Altersempfehlungen

Kinder werden schnell groß und ihre Bedürfnisse verändern sich ebenso schnell. Sie finden zu jeder unserer Reisen eine Altersempfehlung. Diese soll einen Anhaltspunkt darstellen, ab welchem Alter wir die jeweilige Reise empfehlen. Natürlich sind dies nur Richtlinien, bei einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie hierzu gern näher.

0-3 Jahre

Wenn die Kleinen noch ganz jung sind, bietet es sich an, während der Elternzeit oder einer Auszeit zu verreisen. Da die Kinder noch viel schlafen, sind Selbstfahrertouren in der Zeit hervorragend, da längere Fahrstrecken gut möglich sind und Sie Ihre Reisen sehr flexibel gestalten können.

 

Ab 3 Jahren

Unsere Reisen ab 3 Jahren sind auch mit kleineren Kindern gut machbar. Das Programm ist insgesamt ruhiger, die Streckendistanzen sind kürzer. Bereist werden nur malariafreie Länder. Die Wanderungen auf den Reisen sind so ausgelegt, dass die Kinder getragen werden können – entweder von den Eltern oder z.B. von gutmütigen Eseln. So ist auch mit kleineren Kindern entspanntes Reisen sehr gut möglich.
Familienreisen

Ab 7 Jahren

Bei unseren Reisen ab 7 Jahren kann es schon etwas wilder zugehen. Aktivitäten wie Rafting, Radtouren oder Surfen stehen auf dem Programm. Die Distanzen zwischen den einzelnen Stationen sind auch hier moderat. Auch diese Reisen werden nur in malariafreie Gebiete angeboten.

 

Ab 13 Jahren

Bei unseren Reisen ab 13 Jahren können Sie und Ihre Kinder einiges lernen! Die Kultur und Traditionen eines Landes werden stärker eingebunden und die Reisen können auf Englisch durchgeführt werden. So kann das Schulwissen in den Ferien endlich einmal praktisch angewandt werden. Die Wanderungen sind anspruchsvoller und die Distanzen zwischen den Stationen der Touren länger. Zum Teil verlaufen diese Reisen auch in Malariagebiete.