Frankreich

Strand- und Wanderparadies zugleich

Bei Frankreich denken die meisten Menschen in erster Linie an guten Wein, tolles Essen und pittoreske Städtchen. Doch das Land hat noch viel mehr zu bieten. Im Südwesten Frankreichs erwarten Sie endlos lange Sandstrände, die sich perfekt zum Surfen eignen. Nur wenige Meter hinter den Wellen säumen Dünen und endlose Pinienwälder die Küste. Wenn Ihnen beim Sonnenuntergang die salzige Meeresluft um die Nase weht, Sie barfuß über Piniennadeln laufen und Ihre Kinder glücklich umher toben, dann sind Sie im Urlaub angekommen. Für jene, welche die Wanderstiefel dem Surfbrett vorziehen, ist die Insel Korsika das Richtige. Hohe Berge, kleine Dörfer und Burganlagen, meckernde Ziegen, die Ihren Weg kreuzen und die Herzlichkeit der Korsen lassen auch hier keine Wünsche für einen perfekten Familienurlaub offen.

Frankreich für Familien – das heißt:

  • Für Familien mit Kindern ab 3 Jahren geeignet
  • Kurze Anreise
  • Aktiver Urlaub beim Wandern oder Surfen
  • Lange, breite Sandstrände
  • Baden in kristallklaren Gumpen
  • Wanderungen zu pittoresken Dörfern, zwischen einzigartigen Felsformationen und am Strand

DIAMIR MitarbeiterVicky Meiler: „Wenn man mit einem breiten Grinsen aus dem Wasser kommt, weil man gerade seine ersten Meter mit dem Surfbrett durch das Wasser geglitten ist und weiß, dass die einzige Verpflichtung des Tages darin besteht, der Sonne zuzusehen, wie sie glutrot am Horizont in den Fluten verschwindet, dann ist man verliebt – in die langen Strände Frankreichs, in den Sport des Surfens und in die Freiheit, die man dabei genießt.“

Reiseangebot

– Anzeige –

Korsika

Wandern, Baden, Entdecken
15 Tage Aktive Familienreise ab 630 EUR

  • Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren geeignet
  • Verkürzbar auf eine Woche
  • Wasserfälle in der Spelunca-Schlucht