Portugal

Vielfältiges Abenteuerziel am Atlantik

Sie wollen portugiesisches Flair mit vielen Sonnenstunden, guten Weinen und feinen Sandstränden erleben, aber trotzdem aktiv sein und wandern? Eine der schönsten Gegenden eines ohnehin schon schönen Landes ist die Insel Madeira. Im Atlantik südwestlich von Portugal gelegen bietet die knapp 750 km² große Insel alles was das Wanderherz begehrt. Sie werden eine vielfältige Flora und Fauna entdecken können. Neben den zahlreichen Blumen, für welche die Insel weltbekannt ist, werden knochige alte Bäume Ihren Weg begleiten. Bestimmt entdecken Sie und Ihre Kinder Tiere oder Märchenfiguren, die aus den Schatten zwischen den Baumstämmen hervorlugen. Was wäre ein Inselurlaub ohne Strandbesuche und einer Bootsfahrt? Egal ob mit flottem Motorboot oder gemütlichem Fischerboot – mit etwas Glück werden Ihnen Wale, Delfine und Schildkröten begegnen. Madeira bietet Ihnen nicht nur diese fantastische Tier- und Pflanzenwelt, sondern punktet auch mit einer kurzen Anreise und europäischem Standard.

Portugal für Familien – das heißt:

  • Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren geeignet
  • Kindgerechte Wanderungen durch den Zauberwald
  • Besuch der Vulkangrotten
  • Wal- und Delfinbeobachtung mit lizensierten Meeresexperten
  • Baden und Entspannen am Strand
  • Besteigung des höchsten Berges von Portugal

Livia Sloma: „Madeira ist ein perfektes Reiseziel für Familien: nicht weit entfernt und trotzdem schon ein wenig exotisch. Die Insel ist klein, Fahrstrecken sind überschaubar, die Einwohner sind außerordentlich gastfreundlich und schon allein die fantastische Küche ist eine Reise wert. Dabei bietet Madeira so viel Abwechslung wie kaum ein anderes europäisches Reiseziel: schroffe Berge, verzauberte Urwälder, rauhe Küsten, Naturschwimmbäder, weite Hochebenen und eine fantastische                               Meeresfauna sind die Garantie, dass sich hier weder Groß noch                                    Klein langweilen werden.“

Reiseangebot

– Anzeige –

Portugal | Azoren

Vulkane, Weinberge und Wale
15 Tage Familienreise ab 1290 EUR

  • Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet
  • Intensive Wal- und Delfinbeobachtungen
  • Besteigung des höchsten Berges von Portugal

 

Ihre Reiseleiter, die Sie vielleicht schon bald begleiten werden:

Namen: Christa und Gerald Bretterbauer-Dornfeld, Richard Dornfeld, Barbara Bachmeier
Sprachen: Englisch, Deutsch, Portugiesisch

Christa und Gerald leben seit 1999 in Funchal. Die Entscheidung sich dort niederzulassen fiel sehr schnell nach ihren ersten Madeirabesuch. Kurz darauf kauften die Bergführerin und der Maler und Bildhauer ein Haus. Das gemeinsame Leben auf der Insel teilen sie gern mit Reisegruppen von max. 14 Teilnehmern und zeigen ihre Lieblings-Wanderpfade, die sie mehrfach erkundet und auch in Büchern verewigt haben.

Richard hat viele Jahre seine gesamte Freizeit auf Madeira verbracht, bis auch er sich schließlich ganz auf seiner Trauminsel niederließ, um seine Begeisterung für das Wandern und die Natur der Insel mit seiner Mutter Christa zu teilen. Richard zeigt seinen Gästen Madeira mit viel Hingabe und unterhält sich gern mit Ihnen über seine zweite Leidenschaft – das Hochseeangeln.

Barbara Bachmeier hat von ihrer Familie die besten Voraussetzungen für Ihre Tätigkeit als Bergführerin mitbekommen: ihr Großvater war selbst Bergführer und hat Madeira auf vielen Wegen erkundet. Die Mutter stammt von der wunderschönen Insel, Barbaras Vater ist als bayrischer Auswanderer ebenfalls bestens mit den Bergen vertraut. Neben ihren zwei Töchtern, sind ihr die Natur, Freiheit, Zufriedenheit und Fröhlichkeit wichtig.