Sri Lanka

Strände, Tempel und wilde Tiere

Die tropische Perle im indischen Ozean empfängt Sie mit üppig grünen Wäldern, sonnigen Traumstränden und Menschen, die Sie gleich bei der ersten Begegnung mit ihrer Offenheit und Freundlichkeit anstecken werden. Die Landschaft des einfach zu bereisenden Inselstaates kann in drei Teile eingeteilt werden: das Hochland mit bis zu 2500 m hohen Bergen, Tieflandebenen, in denen die verschiedensten Früchte und Gewürze gedeihen sowie die unvergleichlich schönen Strände der Küste. In den typisch asiatischen Städten, die als Besonderheit mit Kolonialarchitektur glänzen, lächeln Ihnen freundliche Gesichter entgegen. In Galle weht Ihnen Küstenflair um die Nase und in den Museen der Stadt liegen alte Schätze versunkener Schiffe. Kinder lernen die asiatische Kultur ganz spielerisch auf den bunten Märkten, bei einer Fahrradtour durch antike Königsstädte oder bei den vielen Begegnungen mit der Herzlichkeit der Einwohner Sri Lankas kennen. Lassen Sie die Traditionen sowie die Ruhe und Geborgenheit der buddhistischen Tempel auf sich wirken. Sie und Ihre Kinder werden große Augen machen, wenn wilde Elefanten Ihren Weg kreuzen, Sie bei einer Tierpirschfahrt einen anmutigen Leoparden erblicken oder Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Indischen Ozean das größte Säugetier der Welt erspähen – den Blauwal. An der Küste können sich Groß und Klein beim Bodyboarden, Surfen oder Schnorcheln so richtig austoben oder einfach am Strand entspannen.
Tauchen Sie in die tropische Inselwelt ein und lassen Sie sich mitreißen vom Lachen der Menschen, von Begegnungen mit badenden Babyelefanten, aufgeweckten Geckos und Affen, den Gerüchen der exotischen Gewürze und der Vielfalt der Speisen!
Sri Lanka wird Sie zum Staunen bringen.

Sri Lanka für Familien – das heißt:

  • Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet
  • Ganzjährig warme Temperaturen und Bademöglichkeiten
  • Tolle Natur- und Tierbeobachtungsmöglichkeiten
  • Freundliche und besonders kinderliebe Menschen
  • Feinsandige Traumstrände
  • Spannende Flusserkundungen und zauberhafte Naturerlebnisse
  • Keine erhöhte Malariagefahr

 

Maria Michel: „Ayubowan –herzlich willkommen in Sri Lanka! Mit dieser Begrüßung und einem herzlichen Lächeln werden Sie bereits am Flughafen in Empfang genommen und für die gesamte Reise wird es Ihr stetiger Begleiter sein. Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft werden in Sri Lanka groß geschrieben und unterstreichen Ihr Gefühl von Sicherheit! Hinzu kommt eine schier unendlich wirkende Vielfalt an Kultur, Flora und Fauna. Der Besuch von kleinen Babyelefanten im Udawalawe Elefantenwaisenhaus wird Kinderaugen zum Leuchten bringen und eine Safari im dazugehörigen Nationalpark die Abenteuerlust der ganzen Familie wecken.

Sri Lanka Reiseangebot

– Anzeige –

Sri Lanka

Komfortabel und aktiv
16 Tage Kultur- und Naturrundreise ab 2990 EUR

  • Komfortable Reise mit ausgewogenem Programm mit je zwei Nächten in den schönsten Orten
  • Felsenfestung Sigiriya (UNESCO)
  • Leopardenpirsch im Yala-Nationalpark

Elefantenfamilie im Yala NPMarek, 4 Jahre:
„Wir haben im Urlaub zugeguckt, wie kleine Elefanten gebadet haben. Die haben alle zusammen gewohnt und hatten Menschen als Eltern. Wenn die kleinen Elefanten sich mit dem Rüssel mit Wasser vollgesprüht haben, sah das total lustig aus.“